Weinmarkt an der Laube 
Bodenseeweinkeller Konstanz GmbH  
Untere Laube 17   
78462 Konstanz   

Fon 07531-22131   
Fax 07531-23815

 
Montag 14:30 - 18:30 Uhr

Dienstag – Freitag  
9:00 – 18:30 Uhr

 
Samstag  9:00 – 16:00 Uhr

Sonntag & Feiertage geschlossen


 


Die aktuelle
Weinpreisliste
 




 

 


Weinmarkt an der Laube
Bodensee Weinkeller GmbH, Untere Laube 17, 78462 Konstanz


Lieferungs- und Zahlungsbedingungen


1. Gültigkeit:
Diese Bedingungen gelten für sämtliche Kaufverträge, Lieferungen und Leistungen einschließlich Informationen und Auskünfte.
Abweichende Bestimmungen insbesondere ergänzende oder abweichende Bedingungen des Käufers, gelten nur nach gesonderter Vereinbarung, die der Schriftform bedarf.

2. Angebote/Vertragsabschluss:
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Ein Vertrag kommt nur zustande nach schriftlicher Auftragsbestätigung oder durch Beginn der Lieferung unsererseits. Der Vertragsinhalt ergibt sich aus unserem Angebot, der Auftragsbestätigung und den gültigen Bedingungen. Ein Verkauf von alkoholischen Getränken kann an Jugendliche unter 18 Jahren nicht erfolgen.

3. Lieferung/Gefahrenübergang:
Die Lieferung erfolgt ab eigenem Lager oder einem Lager unserer Zulieferer. Sie erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Der Gefahrenübergang tritt spätestens dann ein, wenn die Ware das Lager verlässt. Innerhalb des Stadtgebietes von Konstanz liefern wir ab 24 Flaschen Frachtfrei an. Für Lieferungen unter 24 Flaschen innerhalb des Stadtgebietes von Konstanz erheben wir eine Pauschale von EUR. 10,00.
Liefertermine sind für uns nur verbindlich, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.
Bei Nichteinhaltung eines verbindlichen Liefertermins ist eine Haftung unsererseits jedoch dann ausgeschlossen, falls diese durch höhere Gewalt, zufälligem Untergang der Ware oder durch ein Terminversäumnis bzw. Nichtlieferung unseres Lieferanten verursacht wurde.
Falls eine gewünschte Sorte nicht mehr lieferbar ist, werden wir gleichwertige Ware als Ersatz liefern; hierbei kann es sich auch um einen Jahrgangswechsel handeln.

4. Preise:
Alle in unserer jeweils gültigen Preisliste genannten Preise verstehen sich in EURO inklusiv der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
               
5. Zahlung:
Die Zahlung hat innerhalb von 8 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zu erfolgen.
Bei Erstbestellung kann die Lieferung nur gegen Barzahlung oder Vorauskasse erfolgen.
Bei Zahlungsverzug des Käufers stehen uns Verzugszinsen nach den gesetzlichen Vorschriften zu.

6. Beanstandungen/Mängelrügen:
Der Käufer hat die Waren bei Lieferung zu untersuchen. Eventuelle Beanstandungen sind unverzüglich, spätestens innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware geltend zu machen. Bei Kaufleuten gilt die Untersuchungs- und Rügepflicht (§§ 377, 378 HGB). Beschädigungen an der Verpackung bzw. Ausstattung der Ware stellen keinen Mangel an der Ware selbst dar. Auskristallisierungen von Weinstein sind naturbedingt und kein Beanstandungsgrund.  Einzelne Korkranke Weine können nicht ersetzt werden. Korkfehler sind ein unvermeidbares Risiko, für die auch die Produzenten keine Haftung übernehmen.  

7. Eigentumsvorbehalt:
Bis zur vollständigen Bezahlung unserer Forderungen gilt der verlängerte Eigentumsvorbehalt.
Ein Weiterverkauf der Ware ist dem Käufer lediglich im Rahmen des ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebes gestattet. Forderungen aus dem Weiterverkauf der Vorbehaltsware oder aus sonstigem Rechtsgrund tritt der Kunde automatisch in Höhe der zu sichernden Forderung an uns ab. Beim Weiterverkauf der Ware hat sich der Kunde das Eigentum bis zur vollen Bezahlung vorzubehalten. Der Kunde ist dann nicht zum Weiterverkauf ermächtigt, wenn für die sich aus dem Weiterverkauf ergebende Forderung ein Abtretungsverbot bestünde.

8. Erfüllungsort/Gerichtsstand:
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Geschäftssitz Konstanz.
Es gilt ausschließlich deutsches Recht.